Streams

29. Januar 2011 - 12:55

22. Januar 2011 - 16:54

5. Januar 2011 - 14:44

3. Januar 2011 - 11:45

30. Dezember 2010 - 17:05

29. Dezember 2010 - 13:23

22. Dezember 2010 - 19:47

15. Dezember 2010 - 18:36

13. Dezember 2010 - 23:27

25. November 2010 - 12:31

24. November 2010 - 22:36

18. November 2010 - 8:00

11. November 2010 - 14:46

9. November 2010 - 22:35

31. Oktober 2010 - 21:21

27. Oktober 2010 - 7:29

16. Oktober 2010 - 12:58

15. Oktober 2010 - 17:03

4. Oktober 2010 - 8:28

29. September 2010 - 11:45

27. September 2010 - 12:23

25. September 2010 - 13:57

24. September 2010 - 9:52

23. September 2010 - 19:45

21. September 2010 - 22:29

20. September 2010 - 16:33

15. September 2010 - 22:13

12. September 2010 - 21:28

6. September 2010 - 13:57

5. September 2010 - 15:28

3. September 2010 - 10:28

Aktuelles

Der IGEL geht online - neue Unterstützer und erste Reaktionen   Am 14. Dezember 2010 - 11:09 Uhr von Redaktion

Schlagworte: 

Nach dem Start der Initiative gegen ein Leistungsschutzrecht haben sich weitere Unterstützer gefunden: Weiter

Neue Initiative gegen ein Leistungsschutzrecht (IGEL)   Am 13. Dezember 2010 - 9:00 Uhr von Redaktion

Schlagworte: Lizenz: 

Wichtige Blogs, Unternehmen und Organisationen unterstützen Informationsplattform

Berlin, 13. Dezember 2010 – Der Widerstand gegen das von Presseverlagen geforderte  Leistungsschutzrecht reißt nicht ab. Unter dem Namen “Initiative gegen ein Leistungsschutzrecht” (IGEL) wurde nun mit Unterstützung durch mehr als 25 Blogs, Organisationen, Medien und Unternehmen eine neue Internetplattform unter www.leistungsschutzrecht.info gestartet, die ab sofort über den Stand der Debatte und die wichtigsten Argumente informieren wird. Ins Leben gerufen wurde die Initiative durch den Publizisten und auf Urheberrecht spezialisierten Rechtsanwalt Dr. Till Kreutzer. Weiter

IGEL – Initiative gegen ein Leistungsschutzrecht geht online   Am 13. Dezember 2010 - 8:12 Uhr von Redaktion

Akteure: Schlagworte: Lizenz: 

Am Montag, dem 13. Dezember 2010, ist die Plattform IGEL – Initiative gegen ein Leistungsschutzrecht online gegangen.

IGEL wendet sich gegen ein Leistungsschutzrecht, weil es weder notwendig noch gerechtfertigt ist und bedenkliche Auswirkungen auf die Interessen Dritter und das Gemeinwohl hätte. Weiter