Kategorie Abmahnung

(Wohl) erste Entscheidung wegen Verletzung des LSR  Am 25. März 2015 - 9:57 Uhr von Tom Hirche

Publikationsdatum 25.03.2015 ~ Art des Materials: Akteure: Schlagworte: Soziales System: Lizenz: 

Wie Rechtsanwalt Arno Lampmann auf dem Blog seiner Kanzlei berichtet, soll das Landgericht (LG) Berlin eine erste einstweilige Verfügung wegen Verletzung des Leistungsschutzrechts für Presseverleger erlassen haben. Der dagegen erhobene Widerspruch blieb erfolglos.

Weiter

Interview mit Brigitte Zypries: „Freie Inhalte dürfen verwendet werden“  Am 10. Juli 2012 - 10:25 Uhr von David Pachali

Publikationsdatum 09.07.2012 ~ Art des Materials: Akteure: Schlagworte: Soziales System: Lizenz: 

Im Interview mit dem Echo-Chefredakteur Jörg Riebartsch unterstützt Brigitte Zypries, ehemalige Bundesjustizministerin und Justiziarin der SPD-Bundestagsfraktion, die Kritik am Presse-LSR. Weiter

Abmahnungen gegen Blogs: Notwehr als Geschäftsmodell  Am 2. September 2010 - 7:37 Uhr von Administrator

Publikationsdatum 31.08.2010 ~ Art des Materials: Akteure: Schlagworte: Soziales System: Lizenz: 

Frank Patalong berichtet bei Spiegel Online über einen neuen „neuen, kleinen Wirtschaftszweig”, der in den USA rund um Nachrichten-Blogs entstanden sei. Spezialisierte Firmen kauften dabei gezielt von Verlagen die Rechte an Texten, um dann per Abmahnungen gegen Blogs vorzugehen, die diese Texte ohne Erlaubnis verwendeten. Spezialisierte Kanzleien wiederum würden maßgeschneiderte Verteidigung gegen derlei Attacken anbieten. Weiter

(Wohl) erste Entscheidung wegen Verletzung des LSR   Am 25. März 2015 - 9:55 Uhr von Tom Hirche

Wie Rechtsanwalt Arno Lampmann auf dem Blog seiner Kanzlei berichtet, soll das Landgericht (LG) Berlin eine erste einstweilige Verfügung wegen Verletzung des Leistungsschutzrechts für Presseverleger erlassen haben. Der dagegen erhobene Widerspruch blieb erfolglos. Weiter