Leistungsschutzrecht: EU-Kommissarin sagt Hilfe zu / Microsoft wehrt sich