Streams

15. Oktober 2013 - 15:14

3. Oktober 2013 - 9:16

27. September 2013 - 14:34

24. September 2013 - 9:45

21. September 2013 - 8:30

19. September 2013 - 13:24

13. September 2013 - 10:34

15. August 2013 - 12:01

31. Juli 2013 - 14:50

30. Juli 2013 - 14:02

26. Juli 2013 - 9:14

27. Juni 2013 - 12:01

21. Juni 2013 - 21:37

19. Juni 2013 - 11:40

12. Juni 2013 - 16:11

10. Juni 2013 - 9:27

21. Mai 2013 - 15:39

16. Mai 2013 - 10:30

15. Mai 2013 - 10:12

10. Mai 2013 - 11:33

4. Mai 2013 - 12:29

29. April 2013 - 11:28

25. März 2013 - 9:10

23. März 2013 - 21:40

22. März 2013 - 18:34

21. März 2013 - 13:01

20. März 2013 - 13:46

15. März 2013 - 14:00

Die Chancen des Wachstums

Am 10. April 2014 - 14:35 Uhr von Tom Hirche
Akteure: Schlagworte: Lizenz: 

In einem Gastbeitrag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) wendet sich Google-Verwaltungsratschef Eric Schmidt an deutsche Verlage und fordert sie zu einer Zusammenarbeit auf.

Schmidt warnt davor, weiter regulierend in den Medienmarkt einzugreifen, z.B. in Form des Leistungsschutzrechts. Dies würde dazu führen, dass Unternehmen aus Deutschland abwanderten oder gar nicht erst hier gegründet würden. Geschützt würden nur die etablierten Unternehmen.

Eine bessere Alternative sieht Schmidt in Kooperation. Er nennt ausdrücklich auf die Partnerschaft zwischen Google und dem Axel Springer Konzern zur automatischen Vermarktung von Werbeflächen auf den Seiten von Springer. Weiter verweist er auf die enormen Wachstumsmöglichkeiten durch das Internet.

Schließlich liefert Schmidt ein paar aktuelle Zahlen: Pro Monat würden mehr als zehn Milliarden Menschen von Google auf Verlagsseiten weitergeleitet. Und allein 2013 habe man an die Partner des Werbeprogramms "AdSense" neun Milliarden Dollar ausgeschüttet.

Creative CommonsText freigegeben unter Creative Commons BY 3.0 de.
Diese Lizenz gilt nicht für externe Inhalte, auf die Bezug genommen wird.
AddThis Druckversion Permalink