Kategorie Frankreich

Google schließt Verträge mit einer Handvoll französischer Presseverlage   Am 24. November 2020 - 9:37 Uhr von Tom Hirche

In Frankreich existiert bereits ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger. Google wurde staatlich angewiesen, mit den Presseverlage in Verhandlungen zu treten. Die ersten Verträge wurden inzwischen unterzeichnet. Weiter

Weitere Infos zu dieser News

Französische Verleger machen sich mit Forderung nach Zwangslizenz lächerlich   Am 29. November 2019 - 13:16 Uhr von Tom Hirche

Die französischen Presseverleger verfügen seit einem Monat über ihr eigenes Leistungsschutzrecht. Nennenswerte Einnahmen konnten sie damit bisher noch nicht erzielen. Mit einer Kartellrechtsbeschwerde gegen Google glauben sie nun, dies ändern zu können. Ein Irrglauben. Weiter

Weitere Infos zu dieser News

Frankreich: Google Suche wird nur noch Überschriften von Presseveröffentlichungen enthalten   Am 26. September 2019 - 8:52 Uhr von Tom Hirche - Till Kreutzer

Frankreich wird demnächst ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger einführen. Google hat nun angekündigt, standardmäßig keine Snippets mehr bei der Suche anzuzeigen. Verlage können dies aber eigenhändig anpassen. Weiter