Am 4. Oktober 2011 - 18:11 Uhr von Redaktion

Offener Brief an Siegfried Kauder

Publikationsdatum 04.10.2011 ~ Art des Materials: Akteure: Schlagworte: Soziales System: Lizenz: 

Einen offenen Brief an CDU-Rechtspolitiker Siegfried Kauder schreibt Klaus Minhardt, DJV-Landesgeschäftsführer Brandenburg. Anlass ist die Reaktion Kauders auf die auf seiner Website entdeckten Urheberrechtsverletzungen.

Minhardt verweist darauf, dass Urheberrechte in Deutschland nicht übertragbar seien. Während Blogger einer Abmahnindustrie gegenüberstünden und Kauders Partei Urheberrechtsverletzungen mit härteren Strafen bekämpfen wolle, gehe es dem DJV Brandenburg um einen fairen Rahmen, in dem Urheber von ihrer Arbeit vernünftig leben könnten.

Der offene Brief schließt: „Vielleicht bringen ihre eigenen Verfehlungen sie jetzt zu einem Umdenken bei Leistungsschutzrecht, Urheberrecht und Internetsperren. Sie haben ja gemerkt, wie leicht man aus Geiz oder Leichtfertigkeit zu einem Schwerverbecher werden kann und das sollten sie sich und anderen ersparen.”

Links

Creative CommonsText freigegeben unter Creative Commons BY 3.0 de.
Diese Lizenz gilt nicht für externe Inhalte, auf die Bezug genommen wird.
AddThis Druckversion Permalink